Nav Ansichtssuche

Navigation

Wolsskulptur und Rotkäppchen mit Mund-Nasen-Schutz

Nach der Corona-Pandemie bedingten, monatelangen Zwangspause bietet die Ortsgruppe Schwalmstadt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (im ADFC-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder) wieder geführte Radtouren an (siehe Veranstaltungen).

Allerdings gibt es einige neue Regeln im Sinne des Gesundheitsschutzes zu beachten. Eine vorherige Anmeldung (mit den Kontaktdaten) beim Tourenleiter – vorzugsweise per E-Mail, gegebenenfalls auch telefonisch – ist verpflichtend. Der Tourenleiter ist gegebenenfalls gegenüber dem Gesundheitsamt auskunftspflichtig. Die Gruppengröße ist begrenzt. Bei ausreichend vielen Anmeldungen auf der Warteliste wird die Tour gegebenenfalls in zwei Gruppen separat geführt. Während der Fahrt, insbesondere bei den Stopps unterwegs, ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter, besser 2,00 Meter einzuhalten. Für Situationen, in denen dies nicht gewährleistet werden kann (Einkehr in einer Gaststätte, Gang zur Toilette und so weiter), ist die Mitnahme beziehungsweise Nutzung einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Zum Reinigen und Desinfizieren der Hände unterwegs wird das Mitführen von Handdesinfektionsmittel oder sogenannter Feuchttücher (Babypflege) empfohlen sowie eine kleine Kunststofftüte, um den eigenen Abfall wieder mitzunehmen. Da unklar ist, ob eine Einkehr mit einer Gruppe möglich ist, bitte ausreichend zu Trinken und Essen mitführen.

 

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen