Nav Ansichtssuche

Navigation

Radtourenfahrer vor dem August-Hermann-Franke-Turm auf dem Knüllköpfchen

Gemütlich den Berg hinauf? Wo gibt's denn sowas? Der ADFC hat eine Tour auf das Knüllköpfchen ausgearbeitet, die mit mäßigen Steigungen auskommt. Wenn man sie in gemächlichem Tempo angeht, bleiben übermäßige Anstrengungen aus. Auf dem Knüllköpchen kann man die herrliche Aussicht vom August-Franke-Turm genießen und in der Jause oder im Boglerhaus einkehren. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Tour zu beginnen: entweder in Neukirchen oder in Trutzhain.

Verlauf

1. Startmöglichkeit: Neukirchen, Zum Hungrigen Wolf (direkt am Bahnradweg Rotkäppchenland) – Rückershausen – Riebelsdorf – Steina – Trutzhain – Radweg
2. Startmöglichkeit: Friedhof Trutzhain – an der Hergertsmühle vorbei nach Seigertshausen – weiter Richtung Knüll am Haus Windecke vorbei bis auf das Küllköpfchen – dort können wir einen Kaffee trinken (Knüll-Jause oder Boglerhaus) – danach zum Lager Schwarzenborn – über Hauptschwenda nach Neukirchen – Trutzhain

Weitere mögliche Startpunkte sind Neukirchen-Rückershausen, Neukirchen Riebelsdorf, Neukirchen-Seigertshausen, Lager Schwarzenborn und Neukirchen-Hauptschwenda.

Eigenschaften

Gesamtstrecke: 33,4 km (Rundkurs)
Anforderungen: Die Strecke enthält einige Steigungsabschnitte, deshalb nur geeignet für Fahrer ab mittlerer Kondition
Wegbeschaffenheit: überwiegend nicht asphaltierte Wirtschafts- und Waldwege – geeignet für Tourenräder und Mountainbikes, für Rennräder ungeeignet
Steigung: 632 hm

GPS-Daten

GPS-Track zur Knüllköpfchen-Tour: Knuellhoehe.gpx (gpx-Datei, 28,5 kB)

Wenn Sie diegpx-Datei herunterladen wollen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen. Wählen Sie anschließend die Option > Ziel speichern unter und speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner. Beachten Sie bitte: Fügen Sie die Dateiendung .gpx an den Dateinamen an, falls sie nicht zusammen mit dem Dateinamen angezeigt wird.

Mit einem Klick auf die Dropdown-Liste in der Karte oben rechts können Sie einen anderen Kartenhintergrund (z. B. OSM Radfahrerkarte) einblenden, ein Klick auf die Lupe  Lupe+ vergrößert die Karte auf das gesamte Browserfenster. Ein Klick auf die Lupe  Lupe+ verkleinert sie wieder. Karte erstellt mit GPX Viewer.

GPS-Daten

GPS-Track zur Knüllhöhen-Tour: Knuellhoehe_mit_Startpunkten.gpx (gpx-Datei, 42,2 kB)

Wenn Sie die gpx-Datei herunterladen wollen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen. Wählen Sie anschließend die Option > Ziel speichern unter und speichern Sie die Datei auf Ihrem Rechner. Beachten Sie bitte: Fügen Sie die Dateiendung .gpx an den Dateinamen an, falls sie nicht zusammen mit dem Dateinamen angezeigt wird.

Datenquelle

Vermessungsverwaltungen der Länder und BKG, www.bkg.bund.de. Die Touren wurden mit den Programmen MapSource® und BaseCamp® von Garmin® erstellt und bearbeitet.

Hinweise

Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie, dass sich die Verkehrsführung unter anderem wegen Baumaßnahmen und Witterungseinflüssen ändern kann.

 

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen