Nav Ansichtssuche

Navigation

Meldungen

Wir bieten hier neueste Meldungen zum Radfahren aus dem Internet und selbst verfasst.

Susanne Klippert nimmt eine Wasserprobe

Die ADFC-Tour „Steina - von der Quelle bis zur Mündung“ Ende Juli führte über Riebelsdorf, 1000-jährige Eiche, Thonkuppe, Eichwaldskopf und Angersbachtal zur 563 m hoch gelegenen Steinaquelle in der Nähe des Knüllköpfchen.

Das Wetter verhieß einen schönen fast regenfreien Tag, bei etwa 17 Grad Maximaltemperatur, als wir uns am Sonntagmorgen zur 35 km langen Tour „Schwalm-Highlights“ am Kulturbahnhof Schwalm trafen. Es waren nicht ganz die erwarteten Sommertemperaturen, aber zum Radeln nahezu optimal.

Mädchen auf einem Fatbike mit überbreiten Reifen

Das Regierungspräsidium hatte zum 22. Kasseler Sattelfest eingeladen und Tausende waren gekommen. Radfahrerinnen und Radfahrer aller Altesgruppen auf ihren Rädern, Inlinern und Pferden waren zwischen Kassel und Hann. Münden unterwegs. Bei strahlendem Sonnenschein war es ein gutes Gefühl, auf den für den motorisierten Verkehr gesperrten Bundesstraße 3 und der Landesstraße 3235 auf breiten Wegen bequem entlang der Fulda zu rollen.

Mädchen auf einem Dreirad fährt zwischen zwei Pylonen (Verkehrshütchen) hindurch

50 Flüchtlinge aus dem Flüchtlingsheim in der Hartberg Kaserne und von der Hephata Jugendpflege wurden am Samstag den 18. Juni vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Schwalmstadt und einer Flüchtlingsbetreuerin in Bezug auf sicherheitsgerechte Fahrweise geschult.

Gruppe Radfahrer auf einem Waldweg

Für kommenden Sonntag lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zu einer geführten Mountainbike-Tour ein. Startpunkt ist der Bahnhofsvorplatz in Kirchhain; das Ziel ist Treysa (Bahnhof beziehungsweise Haaße-Hügel).

Vergitterte Fahrradparkbox im Treysaer Parkhaus

Wer sein Fahrrad am Treysaer Bahnhof sicher vor Diebstahl und Vandalismus abstellen möchte, kann ab sofort einen Stellplatz in der Fahrradgarage im Treysaer Parkhaus anmieten.

Taufkirche Ebsdorf mit gemaltem Himmel im Kirchenschiff

Die Wettervorhersagen verhießen nichts Gutes: Es gab amtliche Unwetterwarnungen vor Gewitter und Starkregen. Bereits am Vortag überprüften die Teilnehmer und der Tourenleiter die Wettervorhersage und die Niederschlagsprognose. Eine zuverläassige Tendenz konnte nicht ermittelt werden.

Logo der 750-Jahre-Jubiläumsfeier in Riebelsdorf

Der ADFC Schwalmstadt bietet am Sonntag den 05.06.2016 eine geführte Radtour zur 750-Jahr-Feier in Riebelsdorf an. Abfahrt ist um 11:00 Uhr am Haaßehügel in Treysa. Die Tour verläuft über den Bahnradweg bis Riebelsdorf. Sie ist daher auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet.Die Streckenlänge für Hin und Rückfahrt beträgt ca.30 Kilometer.

Hier werden mehrere Vorschläge vorgestellt, wie eine Radtourenführung durch die Altstadt von Treysa verlaufen könnte.

Unterkategorien

Manches läuft gut, anderes schlecht – bei uns und bei anderen. An dieser Stelle verteilen wir Lob und Kritik zu Themen und Vorgängen, die uns wichtig sind.

 

RSS-Feed

feed-image Seite abonnieren

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen